Willkommen auf der Website der Gemeinde Maienfeld



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Öffentliche Auflage Gesuch zur Entfernung von Hecken und Feldgehölzen in Bovel, Stadt Maienfeld

In Anwendung von Art. 12b des Bundesgesetzes über den Natur- und Heimatschutz (NHG) wird das Gesuch zur Entfernung von Hecken und Feldgehölzen in Bovel, Stadt Maienfeld, mit den Ersatzmassnahmen öffentlich aufgelegt.

 

Gesuchsteller:            Johannes Tanner, Bovelweg 11, 7304 Maienfeld

Inhalt des Gesuchs:    Entfernung von 5 Meter Hecke

Standort:                    Bovel, Parz.-Nr. 1459, Landwirtschaftszone

Auflageakten:             Gesuch vom 06.08.2018

 

Das Gesuch liegt während 20 Tagen ab dem Datum der heutigen Publikation in der Stadtverwaltung und im Amt für Natur und Umwelt, Gürtelstrasse 89, 7001 Chur öffentlich auf.

 

Einsprachen gegen das Gesuch zur Entfernung von Hecken und Feldgehölzen sind innert 20 Tagen ab dem Datum der heutigen Publikation an die Baubehörde der Stadt zu richten. Zur Einsprache legitimiert sind Personen, die ein schutzwürdiges eigenes Interesse an der Anfechtung des Gesuches haben oder nach Bundesrecht oder kantonalem Spezialrecht zur Einsprache berechtigt sind. Die Einsprachelegitimation von Umweltschutzorganisationen richtet sich nach Art. 12 und Art. 12a NHG und Art. 55 USG. Die Umweltorganisationen üben ihre Verfahrensrechte nach Massgabe von Art. 104 des kantonalen Raumplanungsgesetzes (KRG) aus.

 

Stadt Maienfeld



Datum der Neuigkeit 6. Aug. 2018

Druck VersionPDF