Willkommen auf der Website der Gemeinde Maienfeld



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4

Mofa-Vignetten und Kontrollschilder-Ausgabe

Mofa-Vignetten und Kontrollschilder-Ausgabe

 

 

Die Mofa-Vignetten 2019 können wie gewohnt während den Schalterstunden bei der Stadtverwaltung Maienfeld bezogen werden. Die Gebühr für die Mofa-Vignetten beträgt inkl. Haftpflichtversicherung, Fr. 43.-. Die Mofa-Vignetten 2018 sind noch bis 31. Mai 2019 gültig. Die Motorfahrräder müssen nicht mehr einer jährlichen Nachkontrolle über die Fahrtüchtigkeit unterzogen werden. Liegt ein Verlust des Fahrzeugausweises vor, so hat der Fahrzeughalter das Mofa ab demselben Zeitpunkt bei einer Prüfstelle des Strassenverkehrsamtes vorzuführen, wobei der Prüfungstermin vorgängig zu vereinbaren ist.

Übrige “Motorfahrräder“ E-Bikes mit einer Leistung zwischen 500 und 1000 Watt oder einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 20 bis 30 km/h oder einer Tretunterstützung, die auch bei einem Tempo von 25 bis 45 km/h wirkt, gelten als Motorfahrräder und benötigen ein Kontrollschild. Mofa-Vignetten müssen somit auch für E-Bikes gelöst werden, welche mit einem Kontrollschild versehen sind. Hinweis; Für Lenkerinnen und Lenker von E-Bikes dieser Kategorie ist ab dem 1. Juli 2012 entweder das Tragen eines geprüften Velohelms (falls dank Tretunterstützung Tempo von über 25 km/h möglich ist) oder wie bisher eines geprüften Mofa-Helms (falls bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit über 20 km/h) obligatorisch. Bezug der Vignette am Schalter der Stadtverwaltung Maienfeld.

 

 

Die Stadtverwaltung



Datum der Neuigkeit 24. Jan. 2019

Druck VersionPDF