http://www.maienfeld.ch/de/soziales/uebersichtsoziales/welcome.php
18.09.2019 10:22:00




Wenn eine Bedürftigkeit für öffentliche Unterstützung besteht, wirken der Regionale Sozialdienst Landquart und das Sozialamt der Stadt zusammen. Am Anfang steht die Beratung durch den Regionalen Sozialdienst Landquart unter der Kontaktnummer 081 257 66 23 oder per E-Mail unter RSD.Praettigau_Info@soa.gr.ch. Die Fachkräfte des Sozialdienstes stellen Antrag an das Sozialamt der Stadt. Die Aufteilung zwischen Beratung und dem Leisten der materiellen Hilfe bleibt bis zum Abschluss bestehen. Im Falle der Bevorschussung von Kinderalimenten kann das Sozialamt der Gemeinde direkt angegangen werden.